Online Beratung
Kontakt
×

Informationen zum Coronavirus

Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf unserer Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Veranstaltungen im Caritas
Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried

Veranstaltungen

Thema heute: die Fritzbox 7590, Testsieger bei Stiftung Warentest. Herr von Haza klärt auf und beantwortet Ihre Fragen.

Anmeldung! Kosten: 1 €

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Aufgrund der aktuellen Situation musste das ursprüngliche Wanderziel, der Höllkopf, abgeändert werden. Das neue Ziel ist die Osterfeuerspitze.
Nähere Informationen dazu gibt es im ASZ-Büro.

Wanderschuhe notwendig, ggfs. Stöcke. Brotzeit und Getränke mitnehmen, eine Einkehr ist erst am Ende der Tour möglich. Evtl. weitere Fahrer mit Auto gesucht. Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko!

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Thema heute: Smarte Lautsprecher ersetzen heute ganze Hi-Fi Anlagen und mehr. Herr von Haza informiert und beantwortet Ihre Fragen.

Anmeldung!

Kosten: 1 €


Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Pater Brown (Heinz Rühmann) ist nicht nur als Pfarrer bekannt und bliebt in seiner kleinen irischen Gemeinde; der Mann in der schwarzen Soutane beschäftigt sich auch leidenschaftlich mit Kriminalistik, und zwar nicht nur theoretisch, sondern vielmehr praktisch – sehr zum Unmut der Kirchenoberen (D 1960).

Anmeldung!

Kosten: 1,50 €

(91 min.)

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Fehlt Ihnen manchmal die Lebensfreude im Alltag? Wünschen Sie sich mehr Eigeninitiative? Fühlen sie sich oft allein und dadurch von der Gemeinschaft ausgeschlossen? Balance ist ein Trainings-programm, das in 12 Schritten sehr einfach umzusetzende und lebensnahe Praktiken lehrt, die den Umgang mit depressiven Verstimmungen erleichtern und zu mehr Lebensfreude im Alltag verhelfen. Heute gibt es Informationen zu dem am 15.10.20 beginnenden Kurs.


Anmeldung bis

Di, 29.09.

Kosten: keine


Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

In einem geschützten Rahmen wird die Möglichkeit gegeben, andere Menschen zu treffen, die Ähnliches erlitten haben und darum einander besser verstehen können. Sie können erzählen, zuhören oder einfach bei einer Tasse Kaffee nur dabei sein.

Begleitung durch Andrea Gerstner, zertifizierte Trauerbegleiterin und Krankenschwester.


Anmeldung bis


Do, 01.10.

Kosten: keine

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Thema: „Was heißt Vertrautheit – Vertrauen – Vertrauenswürdigkeit?“ Herzliche Einladung zum gemeinsamen Philosophieren!

Max. 12 Teilnehmer. Leitung: Dr. Judith Tech, prom. Philosophin


Anmeldung bis


Mo, 05.10.

Kosten: 6 €

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Hochzeit auf griechisch: Das Verfallsdatum für heiratsfähige griechische Mädchen hat Toula eindeutig überschritten. Mit dreißig Jahren arbeitet sie noch immer im Lokal ihrer Eltern, doch eines Tages begegnet Toula ihrem Traummann. Nur: wie soll Toula ihrer Sippe begreiflich machen, dass ihr Zukünftiger kein Grieche ist?

Anmeldung!

Kosten: 1,50 €

(91 min.)

(USA 2001)

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Thema heute: SPAM-Unterdrückung bei E-Mail Programmen für Smartphones und PC. Herr von Haza informiert.


Anmeldung

Kosten: 1 €!

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Möchten Sie eines der schönsten Schlösser Bayerns besuchen?

Am Samstag, den 10.10. um 14.00 Uhr treffen uns, um gemeinsam einen schönen Spaziergang durch den Neues Schloss Schleißheim Park zu machen. Danach gehen wir auf Schlosscafe Oberschleißheim.

Wir treffen uns um 14.00 Uhr in der S-Bahn Haltestelle Donnersbergerbrücke (vor der Bäckerei im Zwischengeschoss).

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Ältere Menschen verfügen oft über Wohnraum, den sie aktuell nicht brauchen und freuen sich über Unterstützung bei kleineren Tätigkeiten im Haushalt und Alltag. Über „Wohnen für Hilfe“, ein Angebot des Seniorentreff Neuhausen, können Sie hilfsbereite und nette junge Mitbewohner*innen auf Zeit finden und Alltagshilfen wie Einkaufen, Gartenarbeiten oder Gesellschaft erhalten. Bei dem Vortrag von Hr. Tippelt erfahren Sie, wie Sie das Angebot für sich nutzen können.

Anmeldung bis Do, 08.10.

Kosten: keine


Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Wir beschäftigen uns diesmal mit Michael Köhlmeier: „Wenn ich wir sage“ (Residenz Verlag). Die Teilnahme setzt das eigenständige Lesen des Abschnittes 2 voraus. Seiten 44 – 88. Der Text wird nicht zur Verfügung gestellt. Leitung: Dr. Judith Tech, prom. Philosophin.

Anmeldung bis

Mo, 12.10.

Kosten: 6 €

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Die Betreuung eines an Demenz erkrankten Angehörigen erfordert von den pflegenden Angehörigen einen hohen physischen und psychischen Einsatz und bringt immer wieder sehr große Herausforderungen mit sich. In der Gruppe haben Sie die Möglichkeit, sich persönlich mit anderen pflegenden Angehörigen über den Alltag, Ihre Sorgen und die Grenzen der Belastbarkeit auszutauschen.

Fr. Vauth

Anmeldung!

Vorgespräch für neue Teilnehmer erforderlich!





Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Frau Eckbauer vom GPDi München und Frau Fleischmann (ASZ) begleiten diesen 12-wöchigen Kurs. Der Kurs endet am 14.01.21. Begrenzte Plätze. Zur Anmeldung ist ein persönliches Gespräch notwendig.

Anmeldung über

das ASZ-Büro

Kosten: 60 € für den ganzen Kurs

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Bergrundwanderung Silberkopf (1540 m)  «

Herr Engelhardt wandert in den Tegernseer Bergen von Kreuth aus, Aufstieg 750 hm, Gesamtgehzeit 5 Std. Wanderschuhe notwendig, ggfs. Stöcke. Brotzeit und Getränke mitnehmen, eine Einkehr ist erst am Ende der Tour möglich. Evtl. weitere Fahrer mit Auto gesucht. Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko! Treffpunkt in Fürstenried - West

Anmeldung bis Mi, 14.10.

Kosten: 1€ + Fahrt

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

An vielen musikalischen Beispielen wird die Übernahme und Weiterentwicklung des Blues durch hauptsächlich britische Musiker in den 60er und 70er Jahren erläutert. Sie waren der Ausgangspunkt für die Entwicklung des Rock and Roll und der späteren Rockmusik. Der großartige musikalische Hintergrund unserer Jugendjahre. Referent: Charly Henghuber.

Anmeldung!

Kosten: 2,50 €


Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Von Berg/Starnberger See über den Rottmannweg zum Bismarkturm und weiter durch die Allmanshauser Filze. Auf abwechslungsreichen Wald- und Feldwegen weiter nach Aufkirchen. Hier Heimfahrt und Einkehrmöglichkeit. 9 km. Karten bitte selbst besorgen.

Anmeldung!

Bus 260; S6; Bus 961

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Frau Gorke von der Alzheimer Gesellschaft München beantwortet Ihre Fragen zu den verschiedenen Krankheitsbildern, die mit den Demenzsymptomen zu tun haben.

Anmeldung über

das ASZ-Büro

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Osteoporose ist kein Schicksal und auch keine Alterskrankheit. Durch richtige Ernährung, Lebensweise und körperlicher Aktivität können wir Einfluss auf die Knochenqualität nehmen. Frau Marija Biondic, Fachberaterin für Senioren und Krankenschwester informiert Sie ausführlich dazu. Im Anschluss ist ausreichend Zeit für Fragen.

Anmeldung bis

Do, 22.10.

Kosten: 2,50 €


Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Aufgrund der hohen Nachfrage wiederholen wir den Reisevortrag. Ladakh heißt übersetzt „Land der hohen Pässe“. Die höchsten Pässe der Welt müssen überwunden werden, wenn man Ladakh auf dem Landweg erreichen will. Schneller geht es heute mit dem Flugzeug von New-Delhi nach Leh, der Hauptstadt der Region (3.500 m). Zu den bleibenden Eindrücken zählen auch der Besuch des Klosterfestes in Takthok und der Besuch und einer Veranstaltung mit dem Dalai Lama im tibetischen SOS Kinderdorf. Herr Dieter Messerle nimmt Sie mit auf eine aufregende Reise nach Tibet.

Anmeldung bis

Mo, 26.10.

Kosten: 2,50 €


Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Für Ihre Auswahl gibt es momentan leider keine entsprechen Veranstaltungen.